null

Datenschutzbestimmungen

DATENSCHUTZPOLITIK

Datum des Inkrafttretens: Februar 2020

Einleitung und Zustimmung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist eine Priorität für Zero Proof UK Ltd Firmennummer: 11725077 | VAT Nummer 328659171, im Folgenden Lyre's genannt, und seine Konzerngesellschaften ("Lyre's", "wir", "uns", "unser"). In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wie wir personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erheben, verwenden, offenlegen und behandeln, und wie Sie sich an uns wenden können, wenn Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen oder sie korrigieren oder sich über eine Verletzung Ihrer Privatsphäre beschweren möchten.

Wir sammeln und verwenden bestimmte personenbezogene Daten über Sie und sind für diese verantwortlich. Wenn wir dies tun, unterliegen wir möglicherweise den Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung, die in der gesamten Europäischen Union (einschließlich des Vereinigten Königreichs) gilt, und wir sind als "Verantwortlicher" für diese personenbezogenen Daten im Sinne dieser Gesetze verantwortlich.

Durch die Nutzung unserer Website oder die Übermittlung persönlicher Daten an uns erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden. Diese Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden, wenn sich unsere Praktiken ändern. Bitte nutzen Sie die Website nicht und übermitteln Sie keine persönlichen Daten, wenn Sie mit den Bedingungen nicht einverstanden sind. Möglicherweise finden Sie Links zu anderen Websites, die nicht von Lyre's betrieben werden, aber über unsere Websites zugänglich sind. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für solche Websites und Sie sollten die Datenschutzrichtlinie jeder anderen Website, die Sie besuchen, konsultieren.

Welche Arten von personenbezogenen Daten sammeln wir und wie?

Wenn Sie mit Lyreinteragieren, z. B. durch den Kauf von Produkten, die Teilnahme an unserem Treueprogramm, die Erstellung eines Kontos online, im Geschäft, am Telefon, per E-Mail oder über soziale Medien, können wir persönliche Daten über Sie sammeln und speichern. Personenbezogene Daten sind Informationen oder Teile von Informationen, die es ermöglichen, Sie persönlich zu identifizieren. Dies ermöglicht es uns, Sie zu identifizieren und Ihnen Informationen über die Produkte und Dienstleistungen von Lyrezukommen zu lassen, und erlaubt uns, Käufe oder andere Anfragen zu bearbeiten. Diese Informationen können Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Kreditkartendaten, Ihre Einkaufsgewohnheiten, Ihre Vorlieben und Ihre Gesundheitsdaten umfassen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch indirekt von Dritten erheben, wenn Sie mit diesen vereinbart haben, dass Ihre Daten an uns weitergegeben werden dürfen, und mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten.

Die folgende Tabelle enthält weitere Einzelheiten darüber wann wir personenbezogene Daten sammeln, was wir sammeln und wie wir sie verwenden:

Wenn Informationen gesammelt werden

Um welche Informationen wir bitten

Wie und warum wir Ihre Informationen verwenden

Wenn Sie sich bei uns registrieren

E-Mail Adresse

Adresse

Rufnummer

Datum der Geburt

Wir bitten um dies:

- um Ihr Konto bei uns zu erstellen und zu verwalten

- Unterstützung bei Versand/Lieferung

- Um mit Ihnen über Ihr Konto zu kommunizieren

Wenn Sie sich für die weitere Kommunikation entscheiden:

- Um sicherzustellen, dass wir nicht mit minderjährigen Abonnenten kommunizieren

- Ihnen Rabattcoupons zum Geburtstag zu schicken

- Um Ihnen Mitteilungen über unsere Waren, Dienstleistungen und Werbeaktionen per E-Mail, SMS oder Direktwerbung zukommen zu lassen.

Ihre Informationen werden auf zwei Plattformen gespeichert, die über APIs integriert sind, so dass keine manuelle Bearbeitung der Daten stattfindet. Ihre Kontoinformationen werden im Backend der Bigcommerce-Website gespeichert und wenn Sie sich für ein Abonnement entscheiden, werden Ihre Informationen auch an dotdigital (unsere Plattform für den E-Mail-Versand) weitergeleitet.

Wir stützen uns auf unseren Vertrag mit Ihnen und unser berechtigtes Interesse, Waren und Dienstleistungen in der von Ihnen erwarteten Weise bereitzustellen, als rechtmäßige Grundlage für die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.

Wir werden diese Informationen bis zum Ende aufbewahren:

- Sie schließen Ihr Konto bei uns

- wir schließen Ihr Konto

 

Wenn Sie sich bei uns anmelden

E-Mail Adresse

Erhalten über E-Mail-Abonnementformulare auf der Website Lyre

Wird zum Senden von Mitteilungen verwendet

Wir stützen uns auf unsere Vereinbarung mit Ihnen und unser legitimes Interesse, Ihnen Werbemitteilungen über unsere Waren und Dienstleistungen in der Art und Weise zukommen zu lassen, die Sie unserer Meinung nach erwarten, als rechtmäßige Grundlage für die Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten.

Gespeichert in der dotdigital E-Mail-Versandanbieter-Plattform.

Wir bewahren Ihre Informationen auf, bis:

- Sie sich von uns abmelden

- wir melden Sie ab

Ihre Daten bleiben auf dotdigital und werden als unterdrückt markiert, um sicherzustellen, dass Sie keine weiteren Mitteilungen mehr erhalten.

Wenn Sie bei uns bestellen

E-Mail Adresse

Adresse

Rufnummer

Informationen zur Kreditkarte

Abrufbar über die Website Lyre checkout Formular

Zur Ausführung von Bestellungen und zum Versand von Transaktionsnachrichten

Wir stützen uns auf unseren Vertrag mit Ihnen und unser berechtigtes Interesse, Waren und Dienstleistungen in der von Ihnen erwarteten Weise bereitzustellen, als rechtmäßige Grundlage für die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.

Wird im Backend der Bigcommerce-Website gespeichert. Die Bestelldaten werden dann über die API weitergegeben oder manuell exportiert und in das externe 3PL-Lagersystem (Hexspoor-Plattform) importiert, um dort verpackt und abgewickelt zu werden, und an die Versanddienstleister zur Auslieferung weitergeleitet. Die Kreditkartendaten werden im Backend von BigCommerce verschlüsselt und sind für die Mitarbeiter/Benutzer nicht zugänglich, und die Kreditkartendaten werden nicht an Lager- oder Versanddienstleister weitergegeben.

Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, bis Sie die Löschung der Bestellhistorie bei uns beantragen.

 

Wenn Sie sich bei uns erkundigen

E-Mail Adresse

Adresse

Firmennamen

Rufnummer

 

Erhältlich über Lyre's:

  1. Kontakt Seite
  2. Seite für Handelsanfragen
  3. Seite Versand und Rückgabe

Wird verwendet, um Kundendienstanfragen zu bearbeiten

Wir stützen uns auf unseren Vertrag mit Ihnen und unser berechtigtes Interesse, Waren und Dienstleistungen in der von Ihnen erwarteten Weise bereitzustellen, als rechtmäßige Grundlage für die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.

Anfragen werden nicht im Backend der bigcommerce Website gespeichert. Ihre Anfrage geht direkt in den E-Mail-Posteingang des Kundenservice-Kontos, das vom Kundenservice-Team von Lyreverwaltet wird. Je nach Art Ihrer Anfrage werden Ihre Informationen an die zuständigen internen und externen Stellen weitergeleitet, um Ihre Fragen zu beantworten. Anfragen werden nicht vermarktet, es sei denn, der Nutzer hat sich für die Zusendung von Marketinginformationen entschieden.

Wir werden Ihre Daten in unserem Posteingang aufbewahren, bis Sie uns um Löschung bitten.

 

Wenn Sie mit uns chatten

Name

E-Mail Adresse

Datum der Geburt

Firmennamen

Rufnummer

Präferenzen

 

Erreicht über den Facebook Messenger Chatbot oder die Zendesk Live-Chat-Funktion

Zur Bearbeitung von Kundendienstanfragen und für weitere Werbemitteilungen

Wir stützen uns auf unsere Vereinbarung mit Ihnen und unser berechtigtes Interesse, Waren und Dienstleistungen in der von Ihnen erwarteten Weise bereitzustellen, als rechtmäßige Grundlage für die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Verwendung Ihrer persönlichen Daten.

Anfragen/Chat-Verlauf werden im Messenger-Chat-Bot gespeichert und über API an Dotdigital weitergeleitet, wenn Sie sich für eine Anmeldung per E-Mail/SMS entscheiden.

Mit der Nutzung des Messenger-Chatbots erklären Sie sich mit den Richtlinien des Messenger-Chatbots einverstanden https://www.facebook.com/policy.php an die wir uns halten und die von Facebook festgelegt wurden.

Wir bewahren Ihre Daten im Messenger-Chat und bei dotdigital auf, bis Sie die Löschung/Abmeldung bei uns beantragen oder sich manuell von unserer Kommunikation abmelden.

 

 

Warum sammeln wir die Informationen?

Wir sammeln Ihre persönlichen Daten, um Sie zu identifizieren und mit Ihnen zu den hier beschriebenen Zwecken zu interagieren

Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, müssen wir dafür eine Rechtsgrundlage haben. Es gibt verschiedene Rechtsgrundlagen, auf die wir uns stützen können, je nachdem, welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten und warum.

Zu den Rechtsgrundlagen, auf die wir uns stützen können, gehören:

  • Einwilligung: wenn Sie uns Ihre eindeutige Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck erteilt haben
  • Vertrag: wenn die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für einen Vertrag mit Ihnen erforderlich ist oder weil Sie uns gebeten haben, bestimmte Schritte zu unternehmen, bevor wir einen Vertrag abschließen
  • gesetzliche Verpflichtung: wenn die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für uns notwendig ist, um die gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen (dies schließt keine vertraglichen Verpflichtungen ein)
  • berechtigte Interessen: wenn die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für unsere berechtigten Interessen oder die berechtigten Interessen eines Dritten erforderlich ist (es sei denn, es gibt einen guten Grund, Ihre persönlichen Daten zu schützen, der unsere berechtigten Interessen überwiegt)

Sensible persönliche Informationen

Wir können auch Gesundheitsinformationen von Ihnen erheben, wenn Sie eine unerwünschte Reaktion auf ein Produkt melden. Diese Informationen müssen erfasst werden, um Ihnen geeignete Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können und um unseren Meldepflichten im Bereich Gesundheit und Sicherheit nachzukommen. Wir werden diese sensiblen personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung verarbeiten (es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben) und wir werden keine sensiblen personenbezogenen Daten in einem automatisierten Verfahren verarbeiten.

Müssen Sie sich ausweisen, wenn Sie mit Lyre's interagieren?

Wenn Sie bei der Nutzung der Website Lyreanonym bleiben möchten, melden Sie sich nicht auf der Website an und geben Sie keine Informationen an, die Sie identifizieren könnten. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir eine Reihe unserer Funktionen nicht ausführen können, ohne Ihre Identifikationsdaten zu erhalten. So benötigen wir beispielsweise Angaben zu Ihrer Identität, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder anmelden, wenn Sie sich mit einer Anfrage oder Beschwerde an uns wenden, wenn Sie Mitteilungen von uns erhalten möchten, wenn Sie an unseren Werbeaktionen oder Wettbewerben teilnehmen, wenn Sie von uns verlangen, dass wir Ihnen Produkte liefern, und wenn Sie in einigen Fällen eine Zahlung vornehmen.

Wie können Sie beantragen, keine Direktwerbung zu erhalten?

Wenn Sie keine direkten Marketingmitteilungen von uns erhalten möchten, befolgen Sie bitte die Anweisungen zur Abmeldung in dieser Mitteilung oder auf unserer Website, oder senden Sie uns eine E-Mail an [email protected] und geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift sowie Informationen über die Direktmarketing-Mitteilungen an, die Sie nicht mehr erhalten möchten.

An wen geben wir Ihre persönlichen Daten weiter?

Wir können Ihre persönlichen Daten weitergeben:

  • An Dritte, die sie in unserem Auftrag speichern oder verarbeiten, um uns bei der Bereitstellung, Förderung und Vermarktung sowie der Entwicklung und Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen. Zu diesen Unternehmen gehören;
    • Dotdigital (eMail- & SMS-Versandanbieter-Plattform)
    • Bigcommerce (Website CMS Backend)
    • Meine Marke (brandlink Australian 3PL)
    • Fusion Factory Comestry (Produktinformationsmanagementsystem)
    • Facebook Messenger Chatbot (Messenger-Chatdienst)
  • Wir können persönliche Informationen, die wir über Sie erhalten, mit anderen Informationen, die wir über Sie besitzen, kombinieren. Dazu gehören Informationen, die wir von Dritten erhalten haben, und öffentlich zugängliche Informationen;
  • wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder an Regierungs- und Vollzugsbehörden oder von einer Regierung ernannte Personen, die für die Untersuchung und Beilegung von Streitigkeiten oder Beschwerden in Bezug auf Produkte von Lyrezuständig sind, oder wenn eine solche Offenlegung zum Schutz der Sicherheit von Personen erforderlich ist;
  • an andere Unternehmen innerhalb der Gruppe Lyreund an Unternehmen, die einen Teil oder das gesamte Unternehmen Lyreoder ein verbundenes Unternehmen erwerben können; und
  • soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.

Wir werden keine Gesundheitsinformationen an Dritte weitergeben oder sie für andere Zwecke als die hier genannten verwenden.

Werden Ihre personenbezogenen Daten ins Ausland übermittelt, dort verarbeitet oder offengelegt?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an die Unternehmen der Gruppe Lyreund/oder an Drittanbieter weitergeben, die Dienstleistungen für Lyreerbringen, einschließlich Datenlagerung, Kreditkartenabwicklung und E-Commerce-Dienste, Post- und Logistikdienste, die sich im Ausland in Hongkong, China, Japan, den Vereinigten Staaten und Australien befinden. Indem Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, erkennen Sie diese möglichen Übermittlungen an und stimmen ihnen zu.

Wie bewahren wir Ihre persönlichen Daten auf und halten sie sicher?

Wir speichern Ihre persönlichen Daten in einer Kombination aus elektronischen und Papierdateien. Wir können Ihre personenbezogenen Daten bei Drittanbietern für die Datenspeicherung speichern.

Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die in unserem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten vor Missbrauch, Beeinträchtigung und Verlust sowie vor unbefugtem Zugriff, Änderung oder Offenlegung geschützt werden, indem wir verschiedene Methoden anwenden, einschließlich der sicheren physischen und technischen Speicherung. Wir benachrichtigen Sie und die zuständigen Aufsichtsbehörden über einen mutmaßlichen Verstoß gegen die Datensicherheit, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Drittanbieter weitergeben, verpflichten wir diese, die Daten in Übereinstimmung mit den einschlägigen Datenschutzgesetzen sicher aufzubewahren und sie nur für den Zweck zu verwenden oder offenzulegen, für den sie bereitgestellt wurden.

Bitte setzen Sie sich unverzüglich mit uns in Verbindung, wenn Sie feststellen oder Grund zu der Annahme haben, dass Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten unbefugt verwendet wurden.

Ihre Rechte und Ansprechpartner

Nach der Allgemeinen Datenschutzverordnung haben Sie eine Reihe von wichtigen Rechten, die Sie kostenlos in Anspruch nehmen können. Zusammengefasst umfassen diese das Recht auf:

  • faire Verarbeitung von Informationen und Transparenz darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden
  • Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und zu bestimmten anderen zusätzlichen Informationen, die in diesem Datenschutzhinweis bereits angesprochen werden sollen
  • von uns zu verlangen, dass wir etwaige Fehler in den von uns gespeicherten Informationen korrigieren
  • in bestimmten Situationen die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen
  • die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und das Recht zu haben, diese Daten in bestimmten Situationen an Dritte zu übermitteln
  • jederzeit der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten für Zwecke der Direktwerbung zu widersprechen
  • Einspruch gegen automatisierte Entscheidungen zu erheben, die für Sie Rechtswirkungen entfalten oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen
  • in bestimmten anderen Situationen der weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen
  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen einzuschränken
  • Schadensersatz für Schäden zu verlangen, die durch unsere Verletzung von Datenschutzgesetzen entstanden sind

Weitere Informationen zu den einzelnen Rechten, einschließlich der Umstände, unter denen sie gelten, finden Sie in den Leitlinien des britischen Information Commissioner's Office (ICO) zu den Rechten des Einzelnen im Rahmen der allgemeinen Datenschutzverordnung.

Bitte kontaktieren Sie uns auf einem der folgenden Wege, wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten:

  • Mail: "Attention: Online Privacy", Zero Proof UK Ltd, 1Enterprise House, Beeson's Yard, Bury Lane, Rickmansworth, Hertfordshire WD3 1DS United Kingdom
  • E-Mail: [email protected]

Wir werden Sie bitten, Ihren Antrag auf Zugang schriftlich zu stellen und uns einen Nachweis Ihrer Identität vorzulegen.

Wie können Sie weitere Informationen erhalten oder sich über eine Verletzung Ihrer Privatsphäre beschweren?

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Privatsphäre verletzt haben, oder wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns entweder über die oben angegebene Postanschrift oder per E-Mail kontaktieren.

Wir werden jede Beschwerde untersuchen und Sie über unsere Entscheidung in Bezug auf die Beschwerde so schnell wie möglich nach deren Eingang informieren. Sollten wir nicht in der Lage sein, Ihre Bedenken bezüglich unseres Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten zufriedenstellend zu klären, können Sie sich an die ICO wenden: https://ico.org.uk/concerns/ oder telefonisch: 0303 123 1113.

Klarna

Um Ihnen die Zahlungsoptionen von Klarna anbieten zu können, werden wir bestimmte Aspekte Ihrer persönlichen Daten, wie Kontakt- und Bestelldaten, an Klarna weitergeben, damit Klarna beurteilen kann, ob Sie für die Zahlungsoptionen in Frage kommen und die Zahlungsoptionen auf Sie zugeschnitten werden können.
Allgemeine Informationen über Klarna finden Sie hier. Ihre persönlichen Daten werden in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzrecht und gemäß den Informationen in der Datenschutzerklärung von Klarna behandelt.

Änderungen an der Datenschutzrichtlinie dieser Website

Diese Datenschutzrichtlinie wurde am 02/06/2020 veröffentlicht und zuletzt am 02/06/2020 aktualisiert.

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern und werden Sie in diesem Fall per E-Mail informieren.

 

COOKIE-POLITIK

Bitte lesen Sie diese Cookie-Richtlinie sorgfältig, da sie wichtige Informationen darüber enthält, wer wir sind und wie wir Cookies auf unserer Website verwenden. Diese Richtlinie sollte zusammen mit unserer www.lyres.eu/privacy-policy gelesen werden, in der dargelegt wird, wie und warum wir personenbezogene Daten im Allgemeinen erheben, speichern, verwenden und weitergeben, sowie Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und Einzelheiten darüber, wie Sie uns und die Aufsichtsbehörden kontaktieren können, wenn Sie eine Beschwerde haben.

Wer wir sind

Diese Website wird von Zero Proof Australia Pty Ltd (ABN 97 630 554 853), im Folgenden Lyre's genannt, und seinen Konzerngesellschaften ("Lyre's", "wir", "uns", "unser") betrieben.

Unsere Website

Diese Cookie-Richtlinie nur bezieht sich nur auf Ihre Nutzung unserer Website, www.lyres.co.eu

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Gerät (z. B. Computer, Smartphone oder einem anderen elektronischen Gerät) abgelegt wird, wenn Sie unsere Website nutzen. Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Diese helfen uns dabei, Sie und Ihr Gerät zu erkennen und einige Informationen über Ihre Präferenzen oder vergangenen Aktionen zu speichern.

So können wir beispielsweise überwachen, wie oft Sie die Website besuchen, welche Seiten Sie aufrufen, Verkehrsdaten, Standortdaten und den Ursprungsdomänennamen Ihres Internetdienstanbieters. Diese Informationen helfen uns, unsere Kunden besser zu verstehen und die Nutzung der Website zu verbessern. Einige dieser Daten können aggregiert oder statistisch sein, was bedeutet, dass wir nicht in der Lage sind, Sie individuell zu identifizieren.

Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies, einschließlich einer detaillierten Liste Ihrer Daten, die wir und andere durch Cookies sammeln können, finden Sie weiter unten.

Weitere Informationen über Cookies im Allgemeinen, einschließlich der Kontrolle und Verwaltung von Cookies, finden Sie in den vom britischen Information Commissioner's Office veröffentlichten Leitlinien zu Cookies, www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

Einwilligung in die Verwendung von Cookies und Änderung der Einstellungen

Wir werden Sie um Ihre Zustimmung bitten (Einverständnis), Cookies oder andere ähnliche Technologien auf Ihrem Gerät zu platzieren, es sei denn, sie sind für uns unerlässlich, um Ihnen einen von Ihnen angeforderten Dienst zur Verfügung zu stellen (z. B. um Ihnen zu ermöglichen, Artikel in Ihren Einkaufskorb zu legen und unseren Check-out-Prozess zu nutzen).

Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies widerrufen oder andere Cookie-Einstellungen über das Datenschutz-Dashboard Ihres Browsers verwalten. Besuchen Sie den Google-Support hier, um zu erfahren, wie Sie Cookies deaktivieren können https://support.google.com/accounts/answer/61416?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=en Möglicherweise müssen Sie die Seite aktualisieren, damit die aktualisierten Einstellungen wirksam werden.

Unsere Verwendung von Cookies

Die nachstehende Tabelle enthält weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies und deren Gründe:

Die von uns verwendeten Cookies

Name

Zweck

ob das Cookie für die Bereitstellung einer von Ihnen angeforderten Dienstleistung unerlässlich ist und ob wir Ihre Zustimmung einholen, bevor wir das Cookie setzen

Checkout cookie

checkoutObj

 

Dieses Cookie speichert den checkout Warenkorb und den Produktnamen und bringt ihn zu die order-Bestätigungsseite. Er ist 7 Tage lang gültig, wird aber gelöscht, wenn der Benutzer dies einen weiteren Kauf

 

Ja, unbedingt (wir werden Sie daher nicht um Ihre Zustimmung bitten, bevor wir dieses Cookie setzen)

Warenkorb-Cookie

KaufZeit

 

Speichert die Kaufzeit, wenn ein Benutzer eine Bestellung aufgibt, und überträgt sie auf die Seite zur Bestellbestätigung. Sie wird 7 Tage lang gespeichert, wird aber überschrieben, wenn der Benutzer eine weitere Bestellung aufgibt.

 

Ja, unbedingt (wir werden Sie daher nicht um Ihre Zustimmung bitten, bevor wir dieses Cookie setzen)

Geo-Kontroll-Cookie

popupCookie

 

Dient zur Steuerung des Geo-Popups. Wenn ein Benutzer auf die Schaltfläche "Schließen" klickt, wird dies als Sitzungscookie gespeichert und beim Schließen des Browsers gelöscht. Wenn ein Benutzer entweder auf die Schaltfläche "in Australien bleiben" oder "nicht in Australien" klickt, wird es 7 Tage lang gespeichert. Der einzige Wert für dieses Cookie ist "geschlossen". Jedes Mal, wenn ein Benutzer eine beliebige Seite aufruft (mit Ausnahme der Blog-Seite), lesen wir das Cookie aus, und wenn der Wert nicht "geschlossen" ist, führen wir die Überprüfung der geografischen IP-Adresse durch und zeigen das Popup entsprechend an.

 

Ja, unbedingt (wir werden Sie daher nicht um Ihre Zustimmung bitten, bevor wir dieses Cookie setzen)

 

Darüber hinaus verwenden wir auf unseren Websites oder in unseren E-Mails manchmal eine Technologie namens "Pixel-Tag", allein oder in Kombination mit Cookies. Pixel-Tags können verwendet werden, um uns und Dritten, die für uns Dienstleistungen erbringen, Informationen über Kundenaktivitäten auf unseren Websites und/oder über das Öffnen oder den Zugriff auf von uns gesendete E-Mails zu liefern.

Ihre Besuche auf unserer Website können auch mit standortbezogenen Informationen verknüpft werden: (i) die Sie manuell angeben, (ii) die von der IP-Adresse Ihres Computers abgeleitet sind, (iii) wenn Sie unsere Website von Ihrem mobilen Gerät aus aufgerufen haben, GPS-Informationen, sofern diese auf Ihrem Gerät aktiviert sind, oder (iv) die Nähe Ihres Laptops, mobilen drahtlosen Geräts, persönlichen digitalen Assistenten, persönlichen Kommunikationssystems oder anderen Kommunikationsgeräts (Ihr "persönliches Kommunikationsgerät") zum nächstgelegenen Funkturm oder Mobilfunkstandort. Diese Informationen umfassen, wann Ihr persönliches Kommunikationsgerät aktiviert ist und wann und wie Sie es benutzen. Wir können diese Daten sammeln, um die Informationen, die Sie uns manuell zur Verfügung stellen, zu verifizieren und um Ihnen standortbezogene Inhalte bereitzustellen. Wir können diese Daten auch mit Ihren bestehenden persönlichen Daten für unsere interne Verwendung verknüpfen, um Ihre Erfahrungen mit uns zu verbessern.

 

Zugriff von Dritten auf die Cookies

Auf die von uns verwendeten Cookies haben nur wir und die in der obigen Tabelle genannten Dritten zu den in dieser Cookie-Richtlinie genannten Zwecken Zugriff. Andere, oben nicht genannte Dritte haben keinen Zugriff auf diese Cookies.

Deaktivieren aller Cookies und die Folgen einer solchen Deaktivierung

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren möchten, können Sie Ihre Browsereinstellungen so ändern, dass Cookies (einschließlich derjenigen, die für die angeforderten Dienste unerlässlich sind) nicht akzeptiert werden. Wenn Sie dies tun, beachten Sie bitte, dass Sie möglicherweise einen Teil der Funktionalität unserer Website verlieren.

Weitere Informationen über Cookies und deren Deaktivierung finden Sie in den vom UK Information Commissioner's Office veröffentlichten Leitlinien zu Cookies, www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

 

Rakuten Affiliate Marketing

Wir arbeiten mit Rakuten Advertising zusammen, das persönliche Daten erfassen kann, wenn Sie mit unserer Website interagieren. Die Erfassung und Verwendung dieser Daten unterliegt den Datenschutzrichtlinien, die Sie hier finden: https://rakutenadvertising.com/legal-notices/services-privacy-policy/

 

Wie Sie uns kontaktieren können

Bitte kontaktieren Sie unseren Datenschutzbeauftragten wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie oder den Informationen haben, die wir über Sie speichern.

Wenn Sie Kontakt aufnehmen möchten unseren Datenschutzbeauftragtensenden Sie bitte eine E-Mail an [email protected], schreiben Sie an Lyre's Head Office Enterprise House, Beeson's Yard, Bury Lane, Rickmansworth, Hertfordshire WD3 1DS United Kingdom oder rufen Sie an unter +61 2 8030 5552.

Änderungen an dieser Cookie-Richtlinie

Diese Richtlinie wurde am 11/12/2019 veröffentlicht und zuletzt am 11/12/2019 aktualisiert.

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir dies tun, werden wir Sie durch die Aktualisierung aller Bedingungen, Erklärungen und Richtlinien auf unserer Website auf dem Laufenden halten.

 

×

WILLKOMMEN

Wir vermuten, dass Sie nicht von hier sind, bitte wählen Sie Ihre Region

APAC
AU ($AUD)
NZ ($NZD)
SG ($SGD)
CN (¥CNY)
HK ($HKD)
MY (MYR)
Amerika
USA ($USD)
Kanada
ENGLISH ($CAD)
FRENCH ($CAD)
Europa
UK (£GBP)
EU (€EURO)
IE (€EURO)
DE (€EURO)
IT (€EURO)
FR (€EURO)
ES (€EURO)
NL (€EURO)
SE (€EURO)
AT (€EURO)
 
CH (€EURO)
NO (€EURO)
DK (€EURO)
PL (€EURO)
LU (€EURO)
IS (€EURO)
FI (€EURO)
BE-NL (€EURO)
BE-FR (€EURO)
Naher Osten
ME English (AED)
UAE Arabic (AED)
SA (SAR)
KW (KWD)
OM (OMR)
BH (BD)
QA (QAR)
Afrika
ZA (ZAR)
Australia ($AUD)
New Zealand ($NZD)
Singapore ($SGD)
China (¥CNY)
Hong Kong ($HKD)
Malaysia (MYR)
United States ($USD)
ENGLISH ($CAD)
FRENCH ($CAD)
United Kingdom (£GBP)
European Union (€EURO)
Ireland (€EURO)
Germany (€EURO)
Italy (€EURO)
France (€EURO)
Spain (€EURO)
Netherlands (€EURO)
Sweden (€EURO)
Austria (€EURO)
Switzerland (€EURO)
Norway ($EURO)
Denmark ($EURO)
Poland (€EURO)
Luxembourg (€EURO)
Iceland (€EURO)
Finland (€EURO)
Belgium-NL (€EURO)
Belgium-FR (€EURO)
ME English (AED)
UAE Arabic (AED)
Saudia Arabia (SAR)
Kuwait (KWD)
Oman (OMR)
Bahrain (BD)
Qatar (QAR)
South Africa (ZAR)